Tanner sammeln im Gottesdienst für Fluthilfe

Die Bilder der Flutkatastrophe im Westen und Süden Deutschlands haben auch die Kirchengemeinde Tanne. Wir sehen Menschen, die mit ihrer ganzen Kraft dort tätig sind, um zu helfen. Diese Hilfe ist so beeindruckend, dass wir uns gesagt haben   -    auch wir können einen Beitrag leisten.

Aus aktuellem Anlass habe ich daher den Gottesdienst am 27.7.2021 spontan der Unwetterkatastrophe gewidmet und um eine Unterstützung für die Betroffenen gebeten. Alle Besucher sind dieser  Bitte gefolgt und wir haben 400,00 Euro für die Flutopfer sammeln können.

Der Chor der „Tanner friday singers“ unter der Leitung von Dennis Fieber hat mit seinen schönen Liedern den Gottesdienst begleitet.

Wir danken allen, die an diesem Morgen dabei waren und sich mit uns verbunden gefühlt haben.

Brunhilde Schlesinger

Nachricht für das Kommentar

Kommentareingabe einblenden
© Tanner Sprachrohr

Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online