Einladung zur Sternwanderung "666 Jahre Tanne"

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, liebe Tanner,

vor über 30 Jahren, im September 1991 führte die erste gesamtdeutsche Sternwanderung des Harzklub e.V. nach der Wiedervereinigung nach Tanne. Damals kamen über 1.000 Wanderer, um die Wiedergründung des Harzklubs in den neuen Bundesländern zu feiern.

Jetzt ist es wieder soweit!

Der Zweigverein Tanne lädt alle Wanderfreundinnen und Wanderfreunde am 28. August 2022 auf den Festplatz nach Tanne ein.


Die Sternwanderungen finden jeweils in einem anderen Ort statt und zeigen den Besuchern, wie vielfältig und landschaftlich reizvoll diese Gemeinden sind. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „666 Jahre Tanne“. Der kleine Erholungsort blickt bereits auf eine lange Ortsgeschichte zurück. Diese soll auf der Sternwanderung in den Vordergrund rücken.

Am Vormittag werden durch den Zweigverein Tanne attraktive, thematische Wanderungen angeboten. Begeben Sie sich z.B. auf die Spuren der Eisenbahn, wandern Sie auf dem neuen Harzer Höhenvieh-Pfad oder gehen Sie mit dem Zweigverein auf die Suche nach den Relikten des alten Braunschweiger Landes. Auf einem Ortsrundgang ist der Besuch der barocken Dorfkirche und des Heimatmuseums möglich.


Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Veranstaltung mit harztypischer Folklore und lernen Sie dabei die Wanderregion um Tanne und die Harzer Traditionen kennen. Für Speisen und Getränke sorgt der Harzklub-Zweigverein Tanne.

Auch Einwohner und Gäste sind herzlich willkommen! 

Nachricht für das Kommentar

Kommentareingabe einblenden
© Tanner Sprachrohr

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online